Wechsel und Verstärkung in der Geschäftsführung
2. Juli 2020
Das Kunststoffinstitut Lüdenscheid – Mitglied einer starken Gemeinschaft
11. April 2021

Investitionen in unsere Zukunft

Um den stetig wachsenden Anforderungen unserer Kunden auch in Zukunft gerecht zu werden haben wir bei WIBRA die Chance genutzt und in die Modernisierung unseres Maschinenparks investiert.

Seit September wird unser Maschinenpark durch eine Gantry Eagle 500 Funkenerosionsmaschine aus dem Hause OPS Ingersoll ergänzt. Durch unseren neuen „mechanischen Kollegen“ sind wir in der Lage Ihre Anforderungen nun noch besser umzusetzen. Die Eagle 500 ermöglicht Geschwindigkeiten von bis zu 18.000 mm/min in der Z-Achse, damit wir Ihre Werkzeuge nun noch schneller bearbeiten können. Zudem verbessert sich durch den Feinschlichtgenerator die herstellbare Oberflächenrauheit, so dass wir auch Ihre Design- und Sichtteile zuverlässig und mit der gewohnten Qualität abbilden können.

In Ergänzung zur Eagle 500 wurde ebenfalls in ein Zeiss Vista Koordinatenmessgerät investiert, dies ermöglicht es uns neben der hauptzeitparallelen Einmessung der Elektroden auch Ihre Reparaturanfragen oder Werkzeugüberholungen künftig noch präziser durchzuführen. Ebenfalls können wir Ihnen durch die Messmaschine den Bau von Mess- und Prüflehren für Ihre serienbegleitende Qualitätskontrolle anbieten.

Zu den kleineren Investitionen zählen unter anderem ein Lagerschrank zur Vermeidung von Suchzeiten und ein pneumatischer Gewindeschneidarm um die schnelle und präzise Einbringung von Gewinden bis M12 prozesssicher zu gewährleisten.

Nachdem der letzte Anstrich unseres Firmengebäudes eine Weile her war haben wir uns dazu entschlossen uns auch nach außen etwas moderner zu präsentieren. So haben wir uns von den türkisenen Akzenten unserer Außenfassade getrennt und diese durch ein modernes Grau ersetzt. Ebenso haben 2 neue Firmenschilder den Platz an unserem Gebäude gefunden.
 
Diese und noch mehr Infos finden Sie in unserem aktuellen Newsletter den Sie hier runterladen können:
 

Newsletter 02/2020

WIBRA inForm


• PDF-Dokumente
• ca. 0,5 MB